hamburg.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Hamburg
 
HamburgStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Hamburg Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Belleville Cop"

Krimikomödie, 2018, F, 111 Min..


Darsteller: Omar Sy; Luis Guzman; Biyouna;
Regie: Rachid Bouchareb
Drehbuch: Larry Gross; Rachid Bouchareb; Marion Doussot
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 111 Min. (1 Std. 51 Min.)
Weitere Infos:



 

Baaba Keita (Omar Sy) ist Polizist im multikulturellen Pariser Stadtteil Belleville. Er ist noch nie aus seinem Viertel rausgekommen - ihm gefällt das Leben dort. Seine Freundin Lin (Diem Nguyen) allerdings hat darauf keine Lust mehr. Sie will hinaus in die Welt, auch wegen Baabas dominanter Mutter Zohra (Biyouna), die sich ständig in alles einmischt. Eines Abends wird Roland (Franck Gastambide) vor den Augen seines Jugendfreundes Baaba erschossen. Um den Mördern auf die Spur zu kommen, übernimmt Baaba Rolands Job – und zwar in Miami, am französischen Konsulat. Doch ständig kommt der französische Bulle mit dem amerikanischen Gesetz in Konflikt, ständig muss sein neuer Partner Ricardo (Luis Guzman) ihn bei den Cop-Kollegen raushauen. Das macht eine Freundschaft zwischen den beiden vorerst schwierig. Aber mit "Miami Vice" als Vorbild und einem gigantischen Kokain-Deal direkt vor der Nase raufen sich die beiden zusammen, geraten bei ihren Ermittlungen immer tiefer in die Abgründe international agierender Drogenkartelle und entpuppen sich schon bald als absolutes Dream-Team. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Belleville Cop  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Belleville Cop":

Die Filmtheater der Stadt an der Elbe präsentieren ab 31.01.2019 "Belleville Cop". Dieser Film ist einfach humorvoll, heiter und amüsant. Als Hauptdarsteller konnten für den Kinofilm u.a. Omar Sy, Luis Guzman und Biyouna gewonnen werden. In der Regie stand Rachid Bouchareb. Die Idee zum Kinofilm stammt von Larry Gross, Rachid Bouchareb und Marion Doussot. Wenn Sie Krimikomödie schätzen, unterhält Sie dieser Film volle 111 Filmmin.. Den Film darf man sich ab 12 Jahren anschauen. Gedreht wurde "Belleville Cop" 2018 in Frankreich. Unter "Le flic de Belleville" kann man den Kinofilm übrigens im Original sehen. Viel Freude beim Film in der Hafenstadt!

Sie finden zusätzliche Informationen unter imdb.com oder https://www.constantin-film.de/kino/belleville-cop/.

"Belleville Cop" kann man sich in der Stadt an der Elbe in oben aufgelisteten Kinos ansehen. Weitere interessante Kino-Filme in Hamburg: .

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    hamburg.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24