hamburg.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Hamburg
 
HamburgStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Hamburg Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Meine Welt ist die Musik - Der Mann der Marmor, Stein und Wunder schuf"

Dokumentarfilm; Musikfilm, 2017, D, 80 Min..


Regie: Marie Reich
Drehbuch: Marie Reich; Constantin Ried
Länge: 80 Min. (1 Std. 20 Min.)
Weitere Infos:



 

Jeder kennt Christian Bruhns Musik - kaum ist ein Songtitel genannt, klingt er automatisch im Ohr oder man begegnet den Sounds live in DJ Sets oder auf dem Oktoberfest. Doch ihn, den Urheber und Komponisten, kennen die wenigsten. Christian Bruhn, der Mozart verehrt und im Herzen ein Jazzer ist, ist einer der erfolgreichsten, deutschen Unterhaltungsmusikkomponisten. Er hat Hits geschaffen, wie Marmor Stein und Eisen bricht, Wunder gibt es immer wieder, Zwei kleine Italiener, Liebeskummer lohnt sich nicht, Ein bisschen Spaß muss sein u.v.a. Aber auch die Titelmusik zu TV Serien wie Captain Future und Timm Thaler oder einen Liederzyklus aus Heinrich Heine Gedichten für seine frühere Ehefrau Katja Ebstein. Sein Werkverzeichnis umfasst mehr als 2.500 Titel. Wer ist dieser Mann? "Es war mir nie wichtig auf der Straße erkannt zu werden, die Leute sollen meine Melodien pfeifen", sagt Bruhn, der Musik als sein absolutes Lebenselixier bezeichnet. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Meine Welt ist die Musik - Der Mann der Marmor, St...  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Meine Welt ist die Musik - Der Mann der Marmor, Stein und Wunder schuf":

Die Filmtheater in Hamburg präsentieren ab 10.01.2019 "Meine Welt ist die Musik - Der Mann der Marmor, Stein und Wunder schuf". Das sagten die Zuschauer in Hamburg über den Kino-Film: lebensnah, aufklärend und sachlich. Marie Reich führte Regie bei diesem Kinofilm, und das Script ist von Marie Reich und Constantin Ried geschrieben worden. 80 aufklärende Minuten für alle Fans von Dokumentarfilm und Musikfilm, die in der Hafenstadt leben. 2017 in Deutschland produziert, gelangt "Meine Welt ist die Musik - Der Mann der Marmor, Stein und Wunder schuf" jetzt in die Filmtheatern. Schreiben Sie doch Ihre Meinung ins hamburg.stadtus.de-Forum, wenn Sie den Kino-Film gesehen haben.

"Meine Welt ist die Musik - Der Mann der Marmor, Stein und Wunder schuf" ist in der Stadt an der Elbe in vorher aufgeführten Filmtheatern zu sehen. Liebhaber von "Meine Welt ist die Musik - Der Mann der Marmor, Stein und Wunder schuf" mögen sicher auch diese Filme: Yoga: Die Kraft des Lebens oder Sunset Over Hollywood oder Blown Away - Music, Miles and Magic oder Push - Für das Grundrecht auf Wohnen oder War of Art.

Wenn Ihnen 'Meine Welt ist die Musik - Der Mann der Marmor, Stein und Wunder schuf' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Yoga: Die Kraft des Lebens

Yoga: Die Kraft des Lebens

z.B. in:
  • Abaton-Kino Hamburg
  • Koralle-Kino Hamburg
  • Zeise Kinos Hamburg
  • Blankeneser Kino Hamburg
  • Kommunales Kino in der Pumpe Kiel
  • Sunset Over Hollywood

    Sunset Over Hollywood

    z.B. in:
  • Magazin Filmkunst Hamburg
  • 3001 Kino Hamburg
  • Zeise Kinos Hamburg
  • Blown Away - Music, Miles and Magic

    Blown Away - Music, Miles and Magic

    z.B. in:
  • Zeise Kinos Hamburg
  • Push - Für das Grundrecht auf Wohnen

    Push - Für das Grundrecht auf Wohnen

    z.B. in:
  • Abaton-Kino Hamburg
  • Zeise Kinos Hamburg
  • War of Art

    War of Art

    z.B. in:
  • Abaton-Kino Hamburg
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        hamburg.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24