hamburg.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Hamburg
 
HamburgStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Hamburg Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Unsere große kleine Farm"

Dokumentarfilm, 2019, USA, 92 Min..


Regie: John Chester
Drehbuch: John Chester; Mark Monroe
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 92 Min. (1 Std. 32 Min.)
Weitere Infos:



 

Weil ihr geliebter Hund Todd zu viel bellt, verlieren Molly und John Chester ihr Apartment. Das Paar verlässt daraufhin die Großstadt und stürzt sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines langgehegten, großen Traums: die Gründung einer eigenen Farm. Auf über 80 Hektar in den kalifornischen Hügeln will das Paar mehr Harmonie in sein Leben bringen – und in das Land, das es ernährt. Was folgt, sind acht Jahre Arbeit, die den Idealisten alles an Einsatz abverlangen, aber auch 10.000 Obstbäume sowie alle erdenklichen Haus- und Wildtiere auf einem einst erschöpften, dürren Land hervorbringen. Unter ihnen ein erstaunliches Schwein namens Emma und deren bester Freund, der Hahn "Greasy". Zwischen fragilen Wasserleitungen, gierigen Schnecken, zu allem entschlossenen Kojoten und einem neuen alten Ökosystem, erkennen die Chesters, dass in der großen Vernetzung des Lebens alle ihren Beitrag leisten können – im Vertrauen auf die Weisheit der Natur und das Leben selbst. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Unsere große kleine Farm  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Unsere große kleine Farm":

Die Zuschauer in Hamburg werden diesen Film informativ, aufklärend und sachlich finden. Die lenkende Hand in der Regie durch John Chester ist im gesamten Kino-Film zu spüren. Dank des Drehbuchs von John Chester und Mark Monroe hat der Film eine gelungene Handlung. Sie lieben Dokumentarfilm? 92 sachliche Kinominuten warten in diesem Film auf Sie. Bei uns ist der Film oA freigegeben. "Unsere große kleine Farm" entstand in Amerika im Jahre 2019. "The Biggest Little Farm" nennt sich der Kino-Film übrigens im Original. Schreiben Sie doch Ihre Meinung ins hamburg.stadtus.de-Forum, wenn Sie den Film gesehen haben.

Das world-wide-web hält unter imdb.com oder www.prokino.de ergänzende Informationen zu diesem Film bereit.

"Unsere große kleine Farm" kann man sich in der Stadt an der Elbe in oben erwähnten Kinos ansehen. Zum gleichen Genre wie "Unsere große kleine Farm" zählen diese Filmproduktionen: Über Grenzen - Der Film einer langen Reise oder The Whale and the Raven oder Freudenberg - Auf der Suche nach dem Sinn oder Yoga: Die Kraft des Lebens oder Carmine Street Guitars.

Wenn Ihnen 'Unsere große kleine Farm' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Über Grenzen - Der Film einer langen Reise

Über Grenzen - Der Film einer langen Reise

z.B. in:
  • Abaton-Kino Hamburg
  • Zeise Kinos Hamburg
  • Filmhaus - Das andere Kino in Lübeck
  • The Whale and the Raven

    The Whale and the Raven

    z.B. in:
  • Abaton-Kino Hamburg
  • Freudenberg - Auf der Suche nach dem Sinn

    Freudenberg - Auf der Suche nach dem Sinn

    z.B. in:
    Yoga: Die Kraft des Lebens

    Yoga: Die Kraft des Lebens

    z.B. in:
  • Alabama Kino Hamburg
  • Carmine Street Guitars

    Carmine Street Guitars

    z.B. in:
  • Abaton-Kino Hamburg
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        hamburg.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24